1. Startseite
  2. Ι Unternehmen & Karriere
  3. Ι Jobs
Kontakt
Kontakt
Kerstin Bosch
Mail
Unser Angebot

Duales Studium 2024 - Bachelor of Engineering Elektro- und Informationstechnik (m/w/d)

Duales Studium 2024 - Bachelor of Engineering Elektro- und Informationstechnik (m/w/d)
Studieninhalte und Ablauf

Begriffe wie IoT, künstliche Intelligenz, Robotik und Automatisierung begeistern dich? Du hast Interesse an der Entwicklung von Hard- und Software für neue Technologien? Im Studiengang Elektrotechnik wirst du in unserem Unternehmen vor allem in der Abteilung Betriebsmittelentwicklung ausgebildet.

Das Studium in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHB) am Campus Friedrichshafen unterteilt sich in 6 Semester (Praxis und Theorie). Die Schwerpunkte des Studienganges liegen auf der Entwicklung komplexer technischer Prüf- und Messtechniken für Elektronik im Hinblick auf flexible Fertigungsmethoden und steigender Qualitätsansprüche. 

Für den Bachelor of Engineering Elektrotechnik sind die Aufgaben innerhalb der RAFI-Gruppe vielfältig, diese gehen über die Automation und Optimierung von Systemen und Prozessen, über Steuerungs- und Regelungstechnik im Betriebsmittelmanagement bis zur eigenverantwortlichen Projektbearbeitung.

Deine Vorteile

Du hast die Freiheiten und Vorteile eines Dualen Studiums. Du erhältst eine tolle Betreuung durch unsere kompetenten Ausbilder und darfst in spannenden Projekten mitwirken. Außerdem bekommst du eine monatliche Vergütung, hast Urlaubsanspruch und flexible Arbeitszeiten während der vorlesungsfreien Zeit. Du hast alle Vorteile und Rahmenbedingungen eines mittelständischen Unternehmens mit Übernahmegarantie nach dem Studium in der Tasche.

Späterer Einsatzbereich bei RAFI: Elektronik Entwicklung, Betriebsmittelmanagement 

Beginn und Dauer des Studiums
  • Beginn und Dauer des Studiums
  • Studienbeginn 01.10.2024
  • Dauer 6 Semester (3 Jahre)
  • Praxissemester in Überlingen
  • Theoriesemester an der DHBW - Campus Friedrichshafen
Voraussetzungen

 

  • Guter bis sehr guter Abschluss der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife (Abitur)
  • Fachhochschulreife mit bestandener Deltaprüfung
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken, sowie gutes Zeitmanagement
  • Kommunikationsfähigkeit und Verständnis für technische und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Engagement, Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung

 

Kerstin Bosch
site-to-top