eCatalog
Kontakt
Kontakt
Florian Ruess ist Ihr Ansprechpartner für Kurzhubtaster bei RAFI

Florian Ruess

Ravensburger Str. 128–134
D-88276 Berg/Ravensburg
T +49 751 89-6500

Phone Mail
Kurzhubtaster von RAFI

Kurzhubtaster

Variabel und individuell
  1. Startseite
  2. Ι HMI
  3. Ι Kurzhubtaster

Die RAFI-Kurzhubtaster MICON, RACON und RF unterscheiden sich in ihrer Größe und Betätigungskraft. Dadurch sind sie so variabel und individuell einsetzbar, wie Sie es für Ihre Applikation benötigen. Die RAFI-Kurzhubtaster zeichnen sich durch ihre prägnante Haptik und Taktilität aus.

RAFI MICON 5 S
MICON 5 S

Vielseitig

Dank der erhöhten IP-Schutzart 54/X7 können die MICON 5 S- (sealed) Kurzhubtaster auf Leiterplatten eingesetzt werden, die mittels Verguss, Lackierung oder Nanobeschichtung robust gegenüber Umwelteinflüssen gemacht werden. In Kombination mit dem umfangreichen Zubehörprogramm wird der MICON 5 S zur Universallösung für fast alle Anwendungen. Dabei stehen verschiedene Längen, Bauformen und Beleuchtungsmöglichkeiten zur Auswahl.

RAFI MICON 5 SL
MICON 5 SL

Langlebig

Der neue MICON 5 SL ist die Antwort auf Anwendungen, bei der die Kurzhubtaster besonders häufig betätigt werden. Mit einer Lebensdauer von bis zu zehn Millionen Betätigungszyklen eignet sich MICON 5 SL (sealed & extended lifetime) bevorzugt zum Einsatz in Joysticks oder anderen Bedienvorrichtungen, die besonders hohen Beanspruchungen ausgesetzt sind. Die SL-Varianten gibt es in SMT und mit zwei unterschiedlichen Betätigungskräften.

RAFI MICON 5 Safety
MICON 5 Safety

Zweikanalig

Auf kleinstem Raum integriert der MICON 5 SAFETY nicht nur die herausragenden Merkmale des MICON 5 S, hinzu kommen zwei potentialfrei voneinander getrennte Öffner und Schließer. Damit ist er weltweit einzigartig in dieser Baugröße.

Seine Eigenschaften ermöglichen ein besonders wirtschaftliches und platzsparendes Design für Anwendungen, die nach branchenspezifischen Normen der funktionalen Sicherheit entwickelt werden – wie zum Beispiel:

IEC 61508                               Basisnorm funktionaler Sicherheit
IEC 62061                               Sicherheit von Steuerungssystemen
IEC 60601                               Elektrische Medizingeräte
ISO 26262                               Straßenfahrzeuge
DIN EN 50128                         Bahnanwendungen
DIN EN ISO 13849                  Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen
DIN EN ISO 25119                  Steuerungssysteme für Land- und Forstwirtschaft

Video

MICON 5

Kleiner Taster mit großer Wirkung: Die Kurzhubtaster der MICON 5-Baureihe überzeugen mit einem außergewöhnlichen taktilen Feedback. Die verbauten Goldkontakte garantieren dabei eine zuverlässige Tastenbedienung.

RAFI RACON ST
RACON ST

Variabel

Wie der MICON 5 S ist auch der RACON ST (sealed & extended temperature) abgedichtet und kann damit auf Leiterplatten eingesetzt werden, die mittels Verguss, Lackierung oder Nanobeschichtung robust gegen Umwelteinflüsse gemacht werden.

Dank extremer Temperaturbeständigkeit von -40 °C bis +125 °C eignet sich der RACON ST hervorragend für Automotive-Anwendungen oder vergleichbare Applikationen im Außenbereich. Ein dichtes, robustes und goldbasiertes Kontaktsystem macht ihn zusätzlich widerstandsfähig und schaltsicher. Das Ergebnis: Die Bedienung erfolgt für mindestens eine Million Betätigungszyklen absolut zuverlässig.

Video

RACON ST

Der RACON ST fügt sich wie maßgeschneidert in Ihr Bediensystem ein. Für jedes Projekt bietet die Baureihe den passenden Kurzhubtaster: Die Varianten RACON 8 ST und RACON 12 ST unterscheiden sich in ihren Abmessungen und Betätigungskräften. Bei beiden stehen SMT- als auch THT-Varianten zur Auswahl.

RAFI-Kurzhubtaster RF
RF 15/19

Bewährt

Mit der RF-Baureihe bietet Ihnen RAFI einen Meilenstein der Tasterentwicklung, der heute nicht mehr wegzudenken ist – RF 15 in den Abmessungen 15 x 15 mm, RF 19 mit 19 x 19 mm. Gerade beim Aufbau von Flacheingabesystemen mit Tastenkappen oder Dekorfolien kann der Kurzhubtaster seine vollflächige Ausleuchtung, ausgezeichnete Taktilität und hervorragende Akustik entfalten.

  • Besonderes taktiles Feedback
  • Hohe Lebensdauer
  • Unterschiedliche Beleuchtungsmöglichkeiten – vollflächig oder Punktausleuchtung
  • Taster für Folientastaturen oder unter Tastenkappen
RAFI-Kurzhubnetzschalter KN 19
KN 19

Netzschalter unter Folie

Der Kurzhubnetzschalter KN 19 ist weltweit einmalig und kann 250 V mit einem Betätigungsweg von nur 0,55 mm sicher schalten. Dadurch ist der Einsatz in Flacheingabesystemen unter der Dekorfolie möglich. Das bedeutet, dass für den Netzschalter kein Durchbruch in der Frontfolie nötig ist und der KN 19 problemlos in das Design der Frontfolie integriert werden kann. Durch die Standardbauhöhe von 9,7 mm ist der Netzschalter mit anderen RAFI-Kurzhubtastern und elektronischen Bauteilen auf einer gemeinsamen Leiterplatte kombinierbar.

  • Besonderes taktiles Feedback
  • Kontakttyp: Wechsler
  • Kompatibel für den 9,2 mm Systemaufbau
  • Approbationen: UL, CCC, VDE, CSA
site-to-top